Piz d'Emmat Dadaint (2928 m)

Charakter: vom Julierpass aus startend eine eher kurze Tour auf einen schönen Aussichtsgipfel, die sich gut mit einer Tour auf den Piz da las Coluonnas kombinieren lässt.

Ausgangspunkt: Bushaltestelle/Parkplatz La Veduta an der Julierpassstrasse

Skitour Piz d'Emmat Dadaint, Julierpass, Graubünden, Leg Grevalsalvas, öv, Bivio, Engadin, Piz da las Coluonnas
Nach einem gemütlichen Start erreicht man bald den Sattel oberhalb des Leg Grevasalvas. Hinten in der Mitte zeigt sich schon der Gipfel, rechts der Piz d'Emmat Dadora.

Aufstieg: Über den sanft ansteigenden Nordhang erreicht man Punkt 2449 m. Hier gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder man fährt 60 Höhenmeter zum Leg Grevasalvas ab, überquert diesen und hält sich an den in der Talsohle verlaufenden Wanderweg. Oder aber man umgeht den See östlich, steigt bei der Talverengung auf 2600 m auf und zieht auf dieser Höhe in Richtung Fuorcla Grevasalvas, wobei man weniger Höhenmeter verliert als bei der ersten Varianten, jedoch eine grössere Strecke zurücklegt.

Skitour Piz d'Emmat Dadaint, Julierpass, Graubünden, Leg Grevalsalvas, öv, Bivio, Engadin, Piz da las Coluonnas
Hält man sich östlich des Leg Grevasalvas (nur bei sicheren Lawinenverhältnissen), verliert man weniger Höhenmeter, macht aber etwas mehr Distanz (Foto: J. Bürgler).
Skitour Piz d'Emmat Dadaint, Julierpass, Graubünden, Leg Grevalsalvas, öv, Bivio, Engadin, Piz da las Coluonnas
Blick zurück...
Skitour Piz d'Emmat Dadaint, Julierpass, Graubünden, Leg Grevalsalvas, öv, Bivio, Engadin, Piz da las Coluonnas
...und nach vorne zum Gipfel
Skitour Piz d'Emmat Dadaint, Julierpass, Graubünden, Leg Grevalsalvas, öv, Bivio, Engadin, Piz da las Coluonnas
Kurz vor der Fuorcla Grevasalvas vereinen sich die Routen wieder.
Skitour Piz d'Emmat Dadaint, Julierpass, Graubünden, Leg Grevalsalvas, öv, Bivio, Engadin, Piz da las Coluonnas
Aufstieg durch den Gipfelhang - jetzt wird es etwas steiler (Foto: H. Ullrich).

Durch die Ostflanke steigt man nun in Richtung Gipfel auf, wobei man bei geschickter Linienwahl Stellen über 35 Grad Steilheit vermeiden kann. Auf einer Höhe von ca. 2870 m erreicht man schliesslich den Ostgrat.

Skitour Piz d'Emmat Dadaint, Julierpass, Graubünden, Leg Grevalsalvas, öv, Bivio, Engadin, Piz da las Coluonnas
Aufstieg durch den Gipfelhang - jetzt wird es etwas steiler (Foto: J. Bürgler).

Auf diesem, bzw. in der Südflanke steigt man nun in wenigen Minuten zum Gipfel - je nach Verhältnissen mit Ski oder zu Fuss.

Skitour Piz d'Emmat Dadaint, Julierpass, Graubünden, Leg Grevalsalvas, öv, Bivio, Engadin, Piz da las Coluonnas
Ostgrat und Südflanke sind felsig und oft abgeblasen... (Foto: H. Ullrich)
Skitour Piz d'Emmat Dadaint, Julierpass, Graubünden, Leg Grevalsalvas, öv, Bivio, Engadin, Piz da las Coluonnas
...je nach Verhältnissen geht man deshalb praktischer zum Fuss zu Gipfel (Foto: H. Ullrich).
Skitour Piz d'Emmat Dadaint, Julierpass, Graubünden, Leg Grevalsalvas, öv, Bivio, Engadin, Piz da las Coluonnas
Vom Gipfel geniesst man eine herrliche Aussicht ins Engadin und Bergell (Foto: A. Bürgler).
Skitour Piz d'Emmat Dadaint, Julierpass, Graubünden, Leg Grevalsalvas, öv, Bivio, Engadin, Piz da las Coluonnas
Bei genügend Schnee und geringer Lawinengefahr findet man auf der Abfahrt viele coole Couloirs.

Abfahrt: Im Grossen und Ganzen über die Aufstiegsroute, wobei sich je nach Schneeverhältnissen zahlreiche Varianten durch nordost-exponierte Couloirs finden. Beim Leg Grevasalvas ist eine kurze Gegensteigung unvermeidbar. Kombiniert man den Piz d'Emmat Dadaint mit dem Piz da las Coluonnas, empfiehlt sich die genannte Reihenfolge, da so nur ein erneutes Anfellen notwendig wird. 


 

Zeit Aufstieg: 2.5-3h
Höhenmeter: 750 m

Anforderungen:

Die Tour ist relativ einfach, die Routenwahl bedingt aber etwas Erfahrung

Ausrüstung:

Gewöhnliche Skitourenausrüstung

Kartenmaterial:

Swissmaps